Pfingstumzug 2017 in Blaufelden

Auch wir waren beim Pfingstfestumzug am Pfingstsonntag und Pfingstmontag mit einem Umzugswagen und einer Fußgruppe vertreten.

Vielen Dank an alle Helfer beim Wagenbau und alle Mitwirkende beim Festumzug. Ihr ward spitze!

FC-Herren Ausflug 2016 nach Regensburg

Am 3. Adventwochenende machten sich 27 Billingsbacher Fußballer auf den Weg nach Regensburg zum FC-Herrenausflug. Treffpunkt war Samstagvormittag das Bistro Atmosfair Blaufelden, Sponsor in unsrem Stadionblättchen „InTeam“. Hier stärkte man sich erst einmal flüssig, feste Nahrung gab es dann bei Station Nummer zwei, im Restaurant Kalimera Blaufelden, ebenfalls Sponsor unseres Vereins.

Nach dem „Ouzo aufs Haus“ bestieg man den Bus unseres Sponsor Partners Schmieg-Reisen Blaufelden und steuerte das Ziel Regensburg an. Da es eine Toilette im Bus gab, musste man lediglich ein paar Mal zum Rauchen anhalten.

Nach dem Einchecken ins Hotel, brachte uns Busfahrer Jürgen zur Steinernen Brücke, ab hier machte man sich zu Fuß auf den Weg, erst auf der Brücke über die Donau, direkt zum Weihnachtsmarkt am Regensburger Dom.

Ab hier wurde vergessen, sich weitere Notizen zu machen. Am Sonntag ging es fast pünktlich weiter nach Nürnberg, hier besuchten wir das Eishockey Spiel Nürnberg Ice Tigers gegen die Augsburger Panther, das Spiel endete 3:2 für die Heimmannschaft.

Gleich nebenan ist der 1. FC Nürnberg zu Hause, das Frankenstadion war gleich gegenüber. Warum das hier erwähnt wird, hier ein kleiner Auszug der Vereinsgeschichte des FC Billingsbach von Fritz Krauß:

 

„Die ersten Trikots wurden mit Erbsen bezahlt!
Dazu weiter Fritz Krauß: "Das Geld hierfür hatten wir schon, aber damals konnte man mit Geld ohne Produkte nichts kaufen und die Firma in Stuttgart, die Otto Höflacher ausfindig machte, wollte neben Geld einen Sack voll Erbsen. Die Erbsen brachten wir zusammen. Aber wie nach Stuttgart schaffen? Außer dem Zug gab es kein Beförderungsmittel und die Züge wurden scharf kontrolliert. So wurden die Erbsen in mehrere Säcke verteilt und mehrere Leute machten sich mit ihren Portionen auf den Weg, brachten die Erbsen nach Stuttgart - und den Dress mit nach Hause: Schwarz/ Rot, das war der Wunsch von Leonhard Weinmann, denn er war ein Anhänger des 1. FC Nürnberg", soweit Fritz Krauß.“

 

 

Das letzte Ziel war wieder ein Sponsor Partner aus Blaufelden, der Gasthof Krone der Familie Hoffmann. Hier gab es zum Abschluss noch leckeres Abendessen. TR

Saison 2017/18

Sonntag, 27.08.2017
- SPIELFREI -

 

Sonntag, 03.09.2017
FCB - TSV Schrozberg 2:2

 

Samstag, 09.09.2017
TSV Laudenbach - FCB 0:3

 

Sonntag, 17.09.2017
FCB - SGM West./Kra. 4:0

 

Sonntag, 24.09.2017
SGM Mark./Elp. - FCB 0:5

 

Sonntag, 01.10.2017

FCB - SV Harthausen 0:0

 

Dienstag, 03.10.2017
SV Rengershausen - FCB 0:2

 

Samstag, 07.10.2017
FCB - SGM Taubertal/Rött. II 3:0

 

Sonntag, 15.10.2017
FCB - SV Wachbach II 1:0

 

Sonntag, 22.10.2017
SGM Weikersh./Sch. - FCB 0:2

 

Sonntag, 29.10.2017
FCB - SV Edelfingen 0:0

 

Sonntag, 05.11.2017

TSV Hohebach - FCB 2:1

 

Sonntag, 12.11.2017
FCB - SGM Creglingen/B. 4:0

 

Sonntag, 19.11.2017
SV Mulfingen II - FCB 1:1

 

Samstag, 25.11.2017
FCB - TSV Blaufelden

 

Sonntag, 03.12.2017
- SPIELFREI -