Willkommen auf unserer Internetseite

Der Fußballclub Billingsbach 1946 e.V. heißt dich herzlich willkommen auf seiner Website und wünscht viel Spaß beim Durchstöbern.


... lade Modul ...

+++ Der FC erreicht die Relegation +++

Nachdem unsere Mannschaft die Saison 2021/2022 am vergangenen Samstag auf dem zweiten Tabellenplatz abschloss besteht nun die Chance, durch die Relegation wieder in die Kreisliga A3 aufzusteigen.

 

Am Freitag, den 24.06.2022 wird unser FC im Relegationsspiel gegen den 1. FC Igersheim ab 19 Uhr auf dem Sportgelände des TSV Weikersheim um den Aufstieg kämpfen. Hierfür brauchen wir die bestmögliche Unterstützung durch unsere Fans!

 

Weitere Infos folgen in Kürze.  


FC Billingsbach 1946 e.V. feiert 75+1 Jahre

Eigentlich hätte der FC Billingsbach bereits im vergangenen Jahr etwas zu feiern gehabt - nämlich das 75jährige Bestehen des Fußballclubs, welcher am 1. Mai 1946 gegründet wurde. Da die Pandemie leider keine Feierlichkeiten zuließ wurde das Jubiläum zunächst auf unbekannte Zeit verschoben. Am Samstag, den 21. Mai war es dann endlich soweit und viele Gäste folgten der Einladung zum Festakt in die Billingsbacher Liederhalle. 

Michael Hofmann begrüßte zunächst alle Anwesenden und gab einen Rückblick über die vergangenen Jahre seit dem letzten Jubiläumsfestakt im Jahr 2006. Es zeigte sich, dass mit viel Eigenleistung mehrere Baumaßnahmen zur Weiterentwicklung um zum Erhalt der Sportanlage getätigt wurden. Auch die vergangenen zwei Jahre seit Beginn der Pandemie wurden hierfür genutzt. Bürgermeisterin Petra Weber gratulierte dem FC zum Jubiläum und ging in ihrer Rede auf die Gründungsgeschichte des Vereins ein, der sein erstes Dress in den Vereinsfarben schwarz/rot damals noch mit Erbsen bezahlt hat. Die Meilensteine seit Gründung des FC Billingsbach bot Nadine Herrmann anschließend in einem kurzweiligen und unterhaltsamen Gedicht dar, welches die vergangenen 76 Jahre wiedergab. Sie bedankte sich außerdem bei allen Beteiligten, allen voran den mutigen Gründungsmitgliedern und jahrelangen Weggefährten, die den Verein zu dem gemacht haben, was er heute ist.

Zwischen den Beiträgen lies es sich die FC-eigene Theatergruppe nicht nehmen, den Abend mit fünf kurzen Sketchen mitzugestalten und brachte das Publikum mehrfach vor lauter Lachen den Tränen nahe. Bevor die aktiven Fußballer mit zwei Liedbeiträgen das offizielle Programm beendeten, nahm der Ehrenamtsbeauftragte Manfred Herrmann die Ehrungen des Abends vor. Geehrt wurden Michael Kehr, Sascha Vogel (beide WSJ Jugendleiter-Ehrennadel in Bronze), Kay Bachmann (WFV Spieler-Ehrennadel in Bronze), Günter Hanselmann, Albrecht Hanselmann (beide WFV Spieler-Ehrennadel in Silber), Jara Bauer, Marcel Haag, Nadine Herrmann, Michael Hofmann, Tobias Krauß (alle WFV Verbands-Ehrenbrief), Barbara Dietz, Thilo Reckwardt (WFV Verbands-Ehrennadel in Bronze), Martin Horlacher (WLSB Ehrennadel in Gold), Albrecht Frey (mehr als 40 Jahre Mitgliedschaft), Hans-Günther Lang und Werner Lang (beide mehr als 60 Jahre Mitgliedschaft). 

Eine ganz besondere Ehrung nahm abschließend noch der Vorstand Michael Hofmann vor in dem er seinen Vorgänger Manfred Herrmann, der den FC Billingsbach seit vielen Jahrzehnten in diversen Funktionen begleitet und vorangebracht hat, zum Ehrenvorstand ernannte.

Nach dem offiziellen Programm konnten die Gäste in der Liederhalle den kurzweiligen und schönen Jubiläums-Festakt bei einer Bilderpräsentation schließlich ausklingen lassen.


FV Künzelsau 2 - FC Billingsbach               0:7

Tore: 0:1 Johannes Gröber (47.), 0:2 Patrick Haag (57.), 0:3 Patrick Haag (58.), 0:4 Benedict Brümmer (63.), 0:5 Benedict Brümmer (80.), 0:6 Steffen Kümmerer (85.), 0:7 Benedict Brümmer ( 88.)

 

Am letzten Spieltag der Runde traf der FC auswärts auf den Tabellenletzten Künzelsau 2. Billingsbach war von Anfang an bemüht, das Spiel an sich zu ziehen, die Zweite von Künzelsau konnte jedoch gut dagegenhalten und konnte vereinzelt Angriffsversuche wagen. 

In der zweiten Halbzeit konnte die Götz-Elf schnell klare Verhältnisse herstellen und in der 47. Minute durch Johannes Gröber in Führung gehen. Zehn Minuten später gelang Patrick Haag ein Doppelpack, damit war das Spiel entschieden. Benedict Brümmer traf in der 63. Minute mit dem ersten Ballkontakt zum 4:0, danach war er noch 2 mal zur Stelle und einmal Steffen Kümmerer. Der FC Billingsbach gewinnt somit 7:0 im letzten Rundenspiel und ist bestens für die anstehende Relegation vorbereitet. (FV)


Hier klicken und die Tore sehen:


Termine im Veranstaltungsjahr 2022

22.-24.07.2022    Pokalturnier 2022