HINRUNDE SAISON 2017/2018

SV Rengershausen - FC Billingsbach 0:4

Dienstag, den 03.10.2017

1:0 Nicolas Brümmer, 2:0 Christoph Pieper, 3:0 Manuel Baumann, 4:0 Manuel Baumann

 

In den ersten Minuten des Spiels konnten die Gastgeber noch mithalten, allerdings konnte Nicolas Brümmer schon früh das erste Tor per Kopf erzielen. Wenig später konnte sich Christoph Pieper auf der rechten Seite durchsetzen und mit einem Außenristschuß auf 2:0 erhöhen. Manuel Baumann machte dann noch vor dem Pausenpfiff mit einem Schuß aus 16 Metern und einem Kopfball den Sack zu. In der zweiten Hälfte muss sich die Reserve allerdings vorwerfen lassen, dass sie das Spiel nicht klarer gestaltet und nicht noch das eine oder andere Tor erzielt hat.

FC Billingsbach - SV Harthausen  2:1

Sonntag, den 01.10.2017

0:1 (2.) Alexander Hemmrich, 1:1 (19.) Kay Bachmann, 2:1 (82.) Kay Bachmann

Ein starker Gegner machte dem FC in der Anfangsphase große Probleme. Früh geriet unsere Reserve etwas unglücklich nach Fernschuss von Alexander Hemmrich in Führung. Nach knapp 20 Minuten konnte aber Kay Bachmann nach einem Steilpass den Ball am gegnerischen Torwart vorbei legen und ausgleichen. In der zweiten Hälfte konnte der FC in einer hektischen Schlussphase durch Kay Bachmann sogar noch zum 2:1 Siegtreffer erhöhen.

SGM Markelsh./Elp. 2 - FC Billingsbach 1:0

Sonntag, den 24.09.2017

1:0 (85.) Robin Beck

In der ersten Hälfte war der FC die haushoch überlegene Mannschaft. Besonders Nico Brümmer und Michael Kehr taten sich als Antreiber im Mittelfeld hervor. Lediglich der Abschluss vor dem Tor blieb das Problem an diesem Tag. In der zweiten Hälfte nahm die Qualität des Spiels zunehmend ab und unsere Reserve versuchte mit der Brechstange den ersehnten Führungstreffer zu erzielen. Leider passierte dann kurz vor Schluss das, was bei solchen Spielen immer passiert wenn man selbst nicht in der Lage ist ein Tor zu erzielen. Der unterlegene Gastgeber in Person von Robin Beck nahm sich aus 20 Metern ein Herz und erzielte den Siegtreffer für die Gastgeber. Auch wenn die Niederlage schmerzt, so hat der FC am kommenden Wochenende gleich in drei(!) Spielen die Chance die Niederlage wieder wett zu machen.

FC Billingsbach - TSV Schrozberg 3:1 (2:0)

Sonntag, den 03.09.2017

1:0 (11.) Thomas Böhm, 2:0 (20.) Thomas Böhm, 3:0 (51.) Lukas Häberlein, 3:1 (60.) Tobias Werz

Bereits nach elf Minuten wurde Lukas Häberlein im Strafraum der Gäste zu Fall gebracht und Thomas Böhm verwandelte den fälligen Strafstoß problemlos. Wenig später war es dann der zweite Stürmer des FC, Jannis Rausch, der ebenfalls im Strafraum gefoult wurde. Wieder trat Thomas Böhm an und auch dieses Mal lies dieser dem gegnerischen Torhüter keine Chance. Die zwei Tore verschafften der Reserve des FC Rückhalt, denn der TSV hatte noch einige Chancen zum Ausgleich. Zum Glück für den FC fehlte den Gästen die Genauigkeit im Abschluss. Auch Keeper Andreas Etzel im Tor des FC machte seine Sache zuverlässig. In der zweiten Halbzeit nutzte Lukas Häberlein einen Fehler der gegnerischen Abwehr aus und erhöhte auf 3:0 und entschied somit das Spiel. Zwar konnte der TSV noch durch Tobias Werz auf 3:1 verkürzen, der FC schaffte es aber weitere Gegentreffer zu verhindern und konnte somit den ersten Sieg im ersten Spiel der neuen Runde feiern.

Saison 2017/18

Sonntag, 27.08.2017
- SPIELFREI -

 

Sonntag, 03.09.2017
FCB - TSV Schrozberg 2:2

 

Samstag, 09.09.2017
TSV Laudenbach - FCB 0:3

 

Sonntag, 17.09.2017
FCB - SGM West./Kra. 4:0

 

Sonntag, 24.09.2017
SGM Mark./Elp. - FCB 0:5

 

Sonntag, 01.10.2017

FCB - SV Harthausen 0:0

 

Dienstag, 03.10.2017
SV Rengershausen - FCB 0:2

 

Samstag, 07.10.2017
FCB - SGM Taubertal/Rött. II 3:0

 

Sonntag, 15.10.2017
FCB - SV Wachbach II 1:0

 

Sonntag, 22.10.2017
SGM Weikersh./Sch. - FCB 0:2

 

Sonntag, 29.10.2017
FCB - SV Edelfingen 0:0

 

Sonntag, 05.11.2017

TSV Hohebach - FCB 2:1

 

Sonntag, 12.11.2017
FCB - SGM Creglingen/B. 4:0

 

Sonntag, 19.11.2017
SV Mulfingen II - FCB 1:1

 

Samstag, 25.11.2017
FCB - TSV Blaufelden

 

Sonntag, 03.12.2017
- SPIELFREI -